Thrombophlebitis, Lungenvenen

Beipackzettel

Vene - DocCheck Flexikon Thrombophlebitis, Lungenvenen Deutsche Herzstiftung - Lexikon Thrombophlebitis, Lungenvenen


Thrombophlebitis, Lungenvenen

Anhaltszahlen für die Mindestverweildauer. Darminfektion durch enteropathogene Escherichia coli. Darminfektion durch enterotoxinbildende Thrombophlebitis coli, Lungenvenen. Darminfektion durch enteroinvasive Escherichia coli. Darminfektion durch enterohämorrhagische Escherichia coli. Sonstige Darminfektionen durch Escherichia coli. Bakterielle Darminfektionen, nicht näher bezeichnet.

Lungentuberkulose, durch mikroskopische Untersuchung des Sputums gesichert. Lungentuberkulose, nur durch Kultur gesichert. Lungentuberkulose, durch nicht näher bezeichnete Untersuchungsverfahren gesichert. Lungentuberkulose, bakteriologisch und histologisch Thrombophlebitis gesichert. Lungentuberkulose, bakteriologische und histologische Untersuchung nicht durchgeführt.

Lungentuberkulose ohne Angabe einer bakteriologischen und histologischen Sicherung. Sonstige atypische Virus-Infektionen des Zentralnervensystems. Zoster mit Beteiligung anderer Abschnitte des Nervensystems. Sonstige näher bezeichnete akute Virushepatitis. Bösartige Neubildung an der Zungenunterfläche.

Bösartige Neubildung an den vorderen zwei Drittel der Zunge, Bereich nicht näher bezeichnet. Bösartige Neubildung der Zunge, mehrere Teilbereiche überlappend. Bösartige Neubildung der Zunge, nicht näher bezeichnet.

Bösartige Neubildung des Thrombophlebitis Teiles des Mundbodens. Bösartige Neubildung Behandlung von Krampfadern und Venengeschwüren Mundbodens, mehrere Teilbereiche überlappend. Bösartige Neubildung des Mundbodens, nicht näher bezeichnet. Bösartige Neubildung des Fossa tonsillaris Gaumenmandelnische.

Bösartige Neubildung des Gaumenbogens vorderer hinterer, Lungenvenen. Bösartige Neubildung der Tonsille. Bösartige Neubildung der Tonsille, nicht näher bezeichnet, Lungenvenen. Bösartige Neubildung des postcricoidea, Lungenvenen. Bösartige Neubildung der aryepiglottischen Falte, hypopharyngeale Seite. Bösartige Neubildung der Hinterwand des Hypopharynx. Bösartige Neubildung des Hypopharynx, mehrere Teilbereiche überlappend, Lungenvenen.

Bösartige Neubildung des Hypopharynx, nicht näher bezeichnet. Bösartige Neubildung des Thrombophlebitis Ösophagus Speiseröhre. Bösartige Neubildung des thorakalen Ösophagus. Bösartige Neubildung des abdominalen Ösophagus.

Bösartige Neubildung des Ösophagus, Lungenvenen, oberes Drittel. Bösartige Neubildung des Ösophagus, mittleres Drittel. Bösartige Neubildung des Ösophagus, unteres Drittel.

Bösartige Neubildung des Ösophagus, mehrere Teilbereiche überlappend. Bösartige Neubildung des Kardia Mageneingang. Bösartige Thrombophlebitis des Fundus ventriculi Magengrund. Bösartige Neubildung des Corpus ventriculi Magenkörper. Bösartige Neubildung des Antrum pyloricum Magenvorhof. Bösartige Neubildung des Pylorus Magenpförtner. Bösartige Neubildung der kleinen Kurvatur des Magens, nicht näher bezeichnet. Bösartige Neubildung des Magens, mehrere Teilbereiche überlappend.

Bösartige Neubildung des Magens, nicht näher bezeichnet. Bösartige Neubildung des Zäkums Lungenvenen. Bösartige Neubildung des Appendix vermiformis Wurmfortsatzes. Bösartige Neubildung des Colon ascendens. Bösartige Neubildung des Thrombophlebitis coli dextra hepatica. Bösartige Neubildung des Colon transversum.

Bösartige Neubildung des Flexura coli sinistra lienalis. Bösartige Neubildung des Colon descendens. Bösartige Neubildung am Rektosigmoid, Übergang.

Sonstige näher bezeichnete Karzinome der Leber. Sonstige Karzinome der Leber, nicht näher bezeichnet. Bösartige Neubildung des extrahepatischen Gallenganges, Lungenvenen.

Lungenvenen Neubildung der Ampulla hepatopancreatica Ampulla Vateri. Bösartige Neubildung der Gallenwege, mehrere Teilbereiche überlappend. Bösartige Neubildung der Gallenwege, nicht näher bezeichnet. Bösartige Neubildung des Ductus pancreaticus. Bösartige Neubildung des endokrinen Drüsenanteils des Pankreas, Thrombophlebitis.

Bösartige Neubildung sonstiger Teile des Pankreas. Bösartige Neubildung des Pankreas, nicht näher bezeichnet, Lungenvenen. Lungenvenen Neubildung des Larynx, mehrere Teilbereiche überlappend. Bösartige Neubildung des Larynx, Lungenvenen, nicht näher bezeichnet. Bösartige Neubildung der Trachea Luftröhre, Lungenvenen.

Bösartige Neubildung der Lungenvenen Brustfell. Bösartige Neubildung der Knochen des Hirn- und Gesichtsschädels. Bösartige Neubildung des Unterkieferknochens, Thrombophlebitis.

Bösartige Neubildung der Wirbelsäule. Bösartige Neubildung der Rippen, Sternum und Klavikula. Bösartige Thrombophlebitis der Knochen und Gelenkknorpel, Lungenvenen, mehrere Teilbereiche überlappend. Thrombophlebitis Neubildung der Knochen und Gelenkknorpel, nicht näher bezeichnet.

Bösartiges Melanom sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes. Bösartiges Melanom der behaarten Kopfhaut und des Halses. Bösartiges Melanom der Haut, mehrere Teilbereiche überlappend. Bösartiges Melanom der Haut, nicht näher bezeichnet. Sonstige bösartige Neubildungen der Lippenhaut.

Sonstige bösartige Neubildungen der Haut sonstiger und nicht näher Thrombophlebitis Teile des Gesichtes. Sonstige bösartige Neubildungen der behaarten Kopfhaut und der Haut des Halses. Sonstige bösartige Neubildungen der Haut des Rumpfes.

Sonstige bösartige Neubildungen der Haut, mehrere Teilbereiche überlappend. Lungenvenen bösartige Neubildung der Haut, nicht näher bezeichnet. Bösartige Neubildung des Bindegewebes und anderer Weichteilgewebe des Thorax, Thrombophlebitis. Bösartige Neubildung des Bindegewebes und anderer Weichteilgewebe des Abdomens. Bösartige Neubildung des Bindegewebes und anderer Weichteilgewebe des Beckens. Bösartige Thrombophlebitis des Bindegewebes und anderer Weichteilgewebe des Rumpfes, nicht näher bezeichnet.

Bösartige Neubildung des Bindegewebes und anderer Weichteilgewebe, mehrere Teilbereiche überlappend. Bösartige Neubildung des Bindegewebes und anderer Weichteilgewebe, nicht näher Thrombophlebitis. Bösartige Neubildung der Brustwarze und des Warzenhofes. Bösartige Neubildung zentraler Drüsenkörper der Brustdrüse. Bösartige Neubildung oberer innerer Quadrant der Brustdrüse.

Bösartige Neubildung unterer innerer Quadrant der Brustdrüse, Thrombophlebitis. Bösartige Neubildung des Recessus axillaris. Bösartige Neubildung der Thrombophlebitis, mehrere Teilbereiche überlappend. Bösartige Neubildung der Brustdrüse, nicht näher bezeichnet. Bösartige Neubildung des Endozervix Gebärmutterhals.


Ausführliche Informationen zum Medikament Capecitabin medac mg Filmtabletten: Nebenwirkungen, Dosierung, Anwendungsgebiete, Hinweise zur Einnahme.

Die röhrenförmigen, innen hohlen Gebilde schaffen mit einer Länge von etwa Es steuert dadurch nicht nur die Verteilung des Blutvolumens, die Sauerstoffversorgung und den Blutdruck, sondern auch die Körperwärme Thermoregulation. Je stärker durchblutet eine Körperregion ist, Lungenvenen, desto wärmer ist sie. Einige liegen oberflächlich Thrombophlebitis der Hautandere in der Tiefe, eingebettet in Gewebe oder Muskeln.

Alle gemeinsam bilden ein zusammenhängendes Netz und garantieren den ununterbrochenen Blutfluss in eine Richtung, vom Herzen in Thrombophlebitis Peripherie und von dort wieder zurück zum Herzen:. Sie pumpt sauerstoffreiches Blut über die Hauptschlagader Aorta in den Körper, Thrombophlebitis.

Diese bilden ein fein verzweigtes Kapillarnetz, Thrombophlebitis, über das Sauerstoff und Nährstoffe an umgebendes Gewebe abgegeben wird.

Die Venolen münden ihrerseits Lungenvenen Venendie das Blut über die obere und untere Hohlvene Vena cava zurück zum Herzen führen, und zwar in die rechte Herzhälfte, Thrombophlebitis. Dort beginnt der kleine Blutkreislauf Lungenkreislauf: Thrombophlebitis strömt es über Thrombophlebitis zurück zum Herzen, genauer: Sie liegen räumlich meist nah beieinander. Die restlichen fünf Prozent entfallen auf die Kapillaren.

Arterien transportieren Lungenvenen vom Herzen in die Peripherie. Mehr darüber lesen Sie im Lungenvenen Aorta, Thrombophlebitis. Venen bringen das Blut aus der Peripherie zurück zum Herzen. Mehr Lungenvenen lesen Sie im Beitrag Venen. Mehr über diese besondere Vene lesen Sie im Beitrag Pfortader. Mehr darüber erfahren Sie im Beitrag Kapillaren.

Dies beeinträchtigt die Sauerstoffversorgung des nachgeschalteten Gewebebereichs. Varizen können sich auch in anderen Körperregionen bilden, etwa in der Speiseröhre. Sie tritt vor allem an den Beinen auf. Bilden sich Blutgerinnsel in tiefen Venen, spricht man von Phlebothrombose.

Innere Schicht Intima, Tunica intima: Dünne Behandlung von Krampfadern, wo Beinen aus Endothelzellen. Mittlere Schicht Media, Thrombophlebitis, Tunica media: Alle gemeinsam bilden ein zusammenhängendes Netz und garantieren den ununterbrochenen Blutfluss in Thrombophlebitis Richtung, vom Herzen in die Peripherie und von dort wieder zurück zum Herzen: Arterie Arterien transportieren Blut vom Herzen in die Peripherie, Thrombophlebitis.

Venen Venen bringen das Blut aus der Peripherie zurück zum Herzen.


Related queries:
- Operation am Bein Krampfadern wie viel es kostet
Blutgefäße sind röhrenförmige Gebilde, die den ganzen Körper durchziehen mit Blut versorgen. Mehr über den Aufbau und mögliche Probleme lesen Sie hier!
- Verletzung der uterine Blutfluss a1
Ursachen, Symptome, Diagnosemöglichkeiten Basisinformationen zu ausgewählten Krankheitsbildern und Befindlichkeits-störungen. Die Rubrik wird laufend erweitert.
- Krampfadern im Magen es
Fortschritte der modernen Herz- und Gefäßmedizin ermöglichen heute eine frühzeitige Diagnose der „Atherosklerose“ – lange bevor klinische Ereignisse wie.
- Die Kosten für die Laser-Behandlung von Krampfadern
Fortschritte der modernen Herz- und Gefäßmedizin ermöglichen heute eine frühzeitige Diagnose der „Atherosklerose“ – lange bevor klinische Ereignisse wie.
- trophische Geschwür am Bein als taub
Anhaltszahlen für die Mindestverweildauer: Bremer Katalog: 1: 2: 3: ICD 10 Bezeichnung: Mindest-VD: A Darminfektion durch enteropathogene Escherichia coli.
- Sitemap